Kürbis-Salat

Bunter Herbstsalat für trübe Tage: knackig, frisch und vitaminreich.

Zutaten (ca. 4 Personen):
1000g Kürbis (z.B. Hokkaido, Butternut),
2 saure Äpfel (ca. 350g), 1 Birne (ca. 150g),
1 Bund Schnittlauch sowie für die Marinade 3 El Joghurt,
½ Tl Senf (mittelscharf), 2 El Öl, 1 Zitrone, Salz, weißer Pfeffer,
Zucker, gemahlener Ingwer

Zubereitung:
Kürbis schälen, entkernen, Fruchtfleisch raffeln und in eine Schüssel geben. Äpfel und Birne waschen, schälen, raffeln und zum Kürbis geben. Schnittlauch waschen, in feine Röllchen schneiden, zum Salat geben. Joghurt mit Senf, Öl und Saft der Zitrone verrühren. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Ingwer pikant würzen. Die Marinade über den Salat gießen. Gut mischen. Zugedeckt 15 Minuten im Kühlschrank durchziehen lassen.

Tipp:
Auch lecker als Beilage zu kurzgebratenem Fleisch, zum Beispiel zu Koteletts, oder zur Aufschnittplatte.

(Quelle: Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen)

 

Menü schließen
Nach oben

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Datenschutzbestimmungen.

Privacy Settings saved!
Datenschutzhinweis

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Treffen Sie hier Ihre persönliche Präferenz:

Diese Cookies werden genutzt, um Funktionen der Website zuzulassen, die Ihnen eine auf Ihre Interessen zugeschnittene Nutzung ermöglichen. Des Weiteren hilft uns die Analyse des Nutzerverhaltens ebenfalls, die Qualität unserer Webseite zu verbessern.

Diese Cookies werden genutzt, um Funktionen der Website zuzulassen, die Ihnen eine auf Ihre Interessen zugeschnittene Nutzung ermöglichen. Des Weiteren hilft uns die Analyse des Nutzerverhaltens ebenfalls, die Qualität unserer Webseite zu verbessern.
  • _ga
  • _gid
  • _gat

Alle ablehnen
Alle akzeptieren