nwl-EventTipps

Sommer, Sonne, Badespaß

Im Sommer sind Badeseen und Freibäder willkommene Möglichkeiten, der Hitze zu entfliehen und sich abzukühlen. Viele Seen in Nordrhein-Westfalen haben in den vergangenen Jahren zudem in ihre Infrastruktur investiert und ihre Angebote ausgebaut. Dazu kommt noch das eine oder andere außergewöhnliche Freibad inklusive Pommes und andere Leckereien, die zu einem Tag mit Sonne und Badespaß einfach dazugehören. Wir haben für Sie einige nasse Abkühlungstipps für heiße Sommertage zusammengetragen.

„Südsee-Kurzurlaub“ am Möhnesee

Einen „Südsee-Kurzurlaub“ am Möhnesee verspricht das Strandbad „Uferlos“. 1700 Tonnen feiner, weißer Sand und 3000 Quadratmeter Rasenfläche laden ein zu einem entspannten Tag am „Westfälischen Meer“, wie der sauerländische Stausee auch genannt wird. Man kann auch die Sonne in einem Strandkorb genießen, sich einen Cocktail an die Sonnenliege servieren lassen, in der Bambus-Lounge chillen oder bei einem Glas Wein auf der See-Terrasse entspannen. Hier findet jeder das, was einen Tag am „Meer“ ausmacht. Und wer nicht nur genießen möchte, der kann sich beim Beach-Volleyball austoben oder sich im Wasser treiben lassen.

Anfahrt
Ab Soest mit der Buslinie R51 bis Haltestelle Wamel Strandbad

Uferlos – Strandbad Möhnesee-Wamel
Bahnhofstraße 28
59519 Möhnesee

uferlos-moehnesee.club

Feiner Sandstrand und ein Piratenschiff in Sassenberg

Eingebettet in die münsterländische Parklandschaft mit zahlreichen Wäldern, Wiesen und Kornfeldern liegt das Erholungsgebiet Feldmark am Stadtrand von Sassenberg. Im Zentrum des Erholungsgebiets ist der Feldmarksee, der eine Wasserfläche von etwa 13 Hektar hat. Hier liegt auch das Strandbad, das sich von Mai bis September großer Beliebtheit erfreut. Der feine Sandstrand wird dann zum Treffpunkt für Sonnenhungrige. Direkt am Strandbad befindet sich ein Mehrzweckgebäude in Form eines Piratenschiffs, in dem die Schwimmmeisterstation, ein Eiscafé mit Sonnenterrasse, Dusch- und Umkleideräume und Toiletten untergebracht sind. Und auf dem Piratenspielplatz können die Kleinen Abenteuer erleben. Unmittelbar neben dem Gebäude gibt es ein Restaurant mit vielen kulinarischen Highlights.

Anfahrt
Von Warendorf Bahnhof mit der Bus-Linie R15 bis Sassenberg Rathaus, dann mit der Bus-Linie 312 bis Sassenberg Feldmark, von dort etwa fünf Minuten Fußweg.

Strandbad Feldmark
Feldmark 7
48336 Sassenberg

sassenberg.de

Open-Air-Badevergnügen und die besten Pommes in Hilchenbach-Müsen

Im größten Naturfreibad in Nordrhein-Westfalen finden Besucher alles, was das Freibad-Herz begehrt: exzellente Wasserqualität, feinen Sand­strand im Nichtschwimmerbereich, riesige Liegewiesen, ein Volley- und ein Fußballfeld, eine Wasser­rutsche, eine Badeinsel, Tischtennisplatten, viele Spielgeräte für Kinder und einiges mehr. Dazu bietet der Kiosk nicht nur eine große Auswahl an Speisen und Getränken, sondern laut eigener Aussage des Betreibers „auch die besten Pommes im Siegerland“. Also alles, was zu einem tollen Freibad-Tag gehört.

Anfahrt
Bus-Linie R 17 von Weidenau über Unglinghausen und Dahlbruch. Haltestelle: Werbelsbrunnen.

Naturfreibad Müsen
Werbelsbrunnen 4a
57271 Hilchenbach-Müsen

freibad-muesen.de

Badespaß im Dreiländereck – Freibad Burbach

Auf einer Gesamtfläche von über 12.500 Quadratmetern bietet das Freibad Burbach ein einzigartiges Schwimm- und Badeerlebnis – mitten im Dreiländereck NRW, Hessen und Rheinland-Pfalz. Das moderne, runderneuerte und solarbeheizte Freibad sorgt für ungetrübten Badespaß bei Groß und Klein. Das Freibad verfügt über ein Schwimmerbecken mit 25-Meter-Bahn, ein Nichtschwimmerbecken mit extrabreiter Wasserrutsche und ein Kleinkinderschwimmbecken mit Rutsche und Wasserigel. Zudem gibt es eine große Liegefläche zum Relaxen, ein großzügiger Kinderspielplatz sowie ein Volleyball- und Fußballfeld. Der Imbiss für die Freibad-Pommes ist natürlich auch vorhanden.

Anfahrt
Wilnsdorf Buswende, mit der Busline SB4 bis Burbach Ort, etwa sieben Minuten Fußweg bis zum Freibad.

Freibad Burbach
Freibadweg 14
57299 Burbach

freibad-burbach.de

Open-Air-Badevergnügen und die besten Pommes in Hilchenbach-Müsen

Im größten Naturfreibad in Nordrhein-Westfalen finden Besucher alles, was das Freibad-Herz begehrt: exzellente Wasserqualität, feinen Sand­strand im Nichtschwimmerbereich, riesige Liegewiesen, ein Volley- und ein Fußballfeld, eine Wasser­rutsche, eine Badeinsel, Tischtennisplatten, viele Spielgeräte für Kinder und einiges mehr. Dazu bietet der Kiosk nicht nur eine große Auswahl an Speisen und Getränken, sondern laut eigener Aussage des Betreibers „auch die besten Pommes im Siegerland“. Also alles, was zu einem tollen Freibad-Tag gehört.

Anfahrt
Bus-Linie R 17 von Weidenau über Unglinghausen und Dahlbruch. Haltestelle: Werbelsbrunnen.

Naturfreibad Müsen
Werbelsbrunnen 4a
57271 Hilchenbach-Müsen

freibad-muesen.de

Badespaß im Dreiländereck – Freibad Burbach

Auf einer Gesamtfläche von über 12.500 Quadratmetern bietet das Freibad Burbach ein einzigartiges Schwimm- und Badeerlebnis – mitten im Dreiländereck NRW, Hessen und Rheinland-Pfalz. Das moderne, runderneuerte und solarbeheizte Freibad sorgt für ungetrübten Badespaß bei Groß und Klein. Das Freibad verfügt über ein Schwimmerbecken mit 25-Meter-Bahn, ein Nichtschwimmerbecken mit extrabreiter Wasserrutsche und ein Kleinkinderschwimmbecken mit Rutsche und Wasserigel. Zudem gibt es eine große Liegefläche zum Relaxen, ein großzügiger Kinderspielplatz sowie ein Volleyball- und Fußballfeld. Der Imbiss für die Freibad-Pommes ist natürlich auch vorhanden.

Anfahrt
Wilnsdorf Buswende, mit der Busline SB4 bis Burbach Ort, etwa sieben Minuten Fußweg bis zum Freibad.

Freibad Burbach
Freibadweg 14
57299 Burbach

freibad-burbach.de

Urlaub im Familien-Erlebnisbad in Bad Lippspringe

Ein Besuch in der Westfalen-Therme Bad Lippspringe ist wie ein Urlaubstag. Dafür sorgt das umfangreiche Angebot – drinnen wie draußen –, das die Therme zu einem Erlebnis- und Freizeitbad für die ganze Familie macht. Spannung und Erholung gibt es beispielsweise in der Bade-Erlebniswelt, wo Riesenrutschen, Wasserkanonen und Fontänen auf die Besucher warten. Eine der vielen Attraktionen ist das Piratenland, wo auf Kinder ein Piratenland mit Piratenschiff und einem Wasserkipper wartet, der 600 Liter fasst. Wasserrutschen, Strömungskreisel und Wasserfall sorgen für Spaß bei den Kindern, während die Erwachsenen in Sauna und Solebad entspannen können

Anfahrt
Paderborn Bahnhof, mit der Buslinie R51 bis Bad Lippspringe, Westfalen Therem, von dort sind es fünf Minuten Fußweg bis zur Therme.

Westfalen Therme
Schwimmbadstraße
33175 Bad Lippspringe

westfalen-therme.de

Mitten in der Natur – Waldfreibad Gudenhagen

Mit seinen etwa 6500 Quadratmetern Wasserfläche ist das Waldfreibad Gudenhagen eines der größten Freibäder Deutschlands. Wunderschön in ein Tal eingebettet, gesäumt von Wald und Hang, liegt das weit über Brilons Grenzen hinaus bekannte Freibad. Herzstück des Naturbades ist das riesige Schwimmbecken mit abgeteiltem Nichtschwimmerbereich, Startblöcken und Drei-Meter-Sprungturm. Mit einer riesigen Wasserfläche und weiten Liegewiesen, die den Pool umrahmen oder sich malerisch den Hang hinaufziehen, ist es ein herrlicher Ort für relaxte Sommertage. Hobbysportler können sich auf einem der Beachvolleyballfelder austoben und sich später am gut sortierten Kiosk stärken. Für die Kinder gibt es Insel mit Rutsche und einen Spielplatz mit Sonnenschutz.

Anfahrt
Brilon Bahnhof, Buslinie R91 bis Haltestelle Gudenhagen, Freibad, von dort sind es etwa drei Minuten Fußweg.

Waldfreibad Gudenhagen
Am Hängeberg (an der B 251)
59929 Brilon

tourismus-brilon-olsberg.de

Im Elsebad in Schwerte-Ergste ist immer was los

Dass es das Elsebad überhaupt noch gibt, ist engagierten Bürgern zu verdanken. Nach der Schließung 1993 schuf zum Jahreswechsel 1994/1995 das erste erfolgreiche Bürgerbegehren im Land Nordrhein-Westfalen die Grundlagen zur späteren Wiedereröffnung. Seit 1998 betreiben viele ehrenamtlich tätige Menschen das Freibad als Bürgerbad.

Schwimmen können die Besucher in einem 50-Meter-Schwimmbecken mit Sprungbrett und Rutsche, das in einen Schwimmer- und einen Nichtschwimmerbereich aufgeteilt ist. Im Kinderbecken können die Kleinen nach Herzenslust planschen. Auch außerhalb des Wassers können die Besucher viel erleben. Für die kleinen gibt es ein Klettergerüst, eine Drehscheibe, verschiedene Schaukeln oder die „Wasserbaustelle“, ein Spielplatz zum Matschen und Bauen. Die größeren Gäste können beispielsweise Boule, Streetsoccer, Fußball, Schach oder Beachvolleyball spielen oder auf einer Slack Line balancieren. Und für alle Gäste gibt es am Elsebad-Kiosk das klassische Freibad-Angebot, also vor allem: Eis, Getränke, Süßigkeiten – und natürlich Brat- und Currywurst mit Pommes. Und wer sich einmal ausruhen möchte, findet auf den insgesamt vier Hektar großen Liegewiesen am Ufer des Elsebachs garantierte seinen Platz.

Darüber hinaus bietet das Elsebad ein vielseitiges Sport- und Veranstaltungsprogramm an und ist regelmäßig Veranstaltungsort für Open Air-Kinoabende.

Anfahrt
Bahnhof Ergste, von dort etwa fünf Minuten Fußweg oder Bahnhof Schwerte, mit der Buslinie C 32 bis zum Freibad.

Bürgerbad Elsetal
Am Winkelstück 113
58239 Schwerte-Ergste

elsebad.de

Im Elsebad in Schwerte-Ergste ist immer was los

Dass es das Elsebad überhaupt noch gibt, ist engagierten Bürgern zu verdanken. Nach der Schließung 1993 schuf zum Jahreswechsel 1994/1995 das erste erfolgreiche Bürgerbegehren im Land Nordrhein-Westfalen die Grundlagen zur späteren Wiedereröffnung. Seit 1998 betreiben viele ehrenamtlich tätige Menschen das Freibad als Bürgerbad.

Schwimmen können die Besucher in einem 50-Meter-Schwimmbecken mit Sprungbrett und Rutsche, das in einen Schwimmer- und einen Nichtschwimmerbereich aufgeteilt ist. Im Kinderbecken können die Kleinen nach Herzenslust planschen. Auch außerhalb des Wassers können die Besucher viel erleben. Für die kleinen gibt es ein Klettergerüst, eine Drehscheibe, verschiedene Schaukeln oder die „Wasserbaustelle“, ein Spielplatz zum Matschen und Bauen. Die größeren Gäste können beispielsweise Boule, Streetsoccer, Fußball, Schach oder Beachvolleyball spielen oder auf einer Slack Line balancieren. Und für alle Gäste gibt es am Elsebad-Kiosk das klassische Freibad-Angebot, also vor allem: Eis, Getränke, Süßigkeiten – und natürlich Brat- und Currywurst mit Pommes. Und wer sich einmal ausruhen möchte, findet auf den insgesamt vier Hektar großen Liegewiesen am Ufer des Elsebachs garantierte seinen Platz.

Darüber hinaus bietet das Elsebad ein vielseitiges Sport- und Veranstaltungsprogramm an und ist regelmäßig Veranstaltungsort für Open Air-Kinoabende.

Anfahrt
Bahnhof Ergste, von dort etwa fünf Minuten Fußweg oder Bahnhof Schwerte, mit der Buslinie C 32 bis zum Freibad.

Bürgerbad Elsetal
Am Winkelstück 113
58239 Schwerte-Ergste

elsebad.de

Pack die Badehose ein – Freizeitanlage in Höxter-Godelheim

Badespaß und Entspannung für die ganze Familie verspricht die Freizeitanlage Höxter-Godelheim. Direkt am Weser-Radweg unweit der Innenstadt von Höxter befindet sich der frei zugängliche Bade­see, der beste Voraussetzungen für einen kleinen Familienausflug bietet. Der feine Sandstrand mit seinem flachen Uferbereich ist auch für Kinder ideal, die sich hier nach Herzenslust austoben können. Man muss jedoch keine Wasserratte sein, um in der Freizeitanlage viel Spaß zu haben, denn die Anlage hat noch mehr zu bieten. Es gibt zahlreiche Spielplätze und Sportangebote wie Boule, Beachvolleyball oder Skate-Hockey. Und entspannen kann man sich auf der Seeterrasse des Strandlokals „Strandgut“.

Anfahrt
Rathaus Höxter, etwa 25 Minuten Fußweg bis zur Freizeitanlage.

Freizeitanlage Höxter-Godelheim
Godelheimer Straße 33
37671  Höxter

hoexter-tourismus.de

Action und relaxen im AquaMagis in Plettenberg

Wer mal so richtig Adrenalin ausschütten will, der kommt im AquaMagis Plettenberg voll auf seine Kosten. Hier gibt es die Windrutschen-Weltneuheit „Storm Force 1“, die weltweit ersten beiden Steh-Rutschen und die Turbo-Rutsche „Green Kick“, wo es mit einem Fallstart aus zehn Metern Höhe losgeht. Die 80 Meter lange Rutsche ist nicht nur die schnellste Wasserrutsche Deutschlands, sondern auch Deutschlands erste Looping-Rutsche. Einzigartig im AquaMagis ist auch der Themenbereich „Karibik Islands“ mit zehn Textil-Saunen, der Erlebnis-Fluss, ein großer Außenbereich mit Pool, Sport- und Panoramabad sowie die beiden Solebecken, die zum Schwimmen und Relaxen einladen. Auch für die Kleinen gibt es genug zu entdecken – ob im Kleinkindbereich mit Piratenschiff oder im turbulenten Wellenbecken.

Anfahrt
Bahnhof Plettenberg (Ortsteil Eiringhausen), Bus-Linie S2 bis Haltestelle „Ohle Kolonie“, ab dort etwa zehn Minuten Fußweg oder Bus-Linie 75 von Haltestelle „Böddinghausen Brücke“ (nähe Bahnhof) bis Haltestelle „AquaMagis-Resort“

AquaMagis Plettenberg
Böddinghauser Feld 1
58840 Plettenberg

aquamagis.de

Menü schließen
Nach oben

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Datenschutzbestimmungen.

Privacy Settings saved!
Datenschutzhinweis

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Treffen Sie hier Ihre persönliche Präferenz:

Diese Cookies werden genutzt, um Funktionen der Website zuzulassen, die Ihnen eine auf Ihre Interessen zugeschnittene Nutzung ermöglichen. Des Weiteren hilft uns die Analyse des Nutzerverhaltens ebenfalls, die Qualität unserer Webseite zu verbessern.

Diese Cookies werden genutzt, um Funktionen der Website zuzulassen, die Ihnen eine auf Ihre Interessen zugeschnittene Nutzung ermöglichen. Des Weiteren hilft uns die Analyse des Nutzerverhaltens ebenfalls, die Qualität unserer Webseite zu verbessern.
  • _ga
  • _gid
  • _gat

Alle ablehnen
Alle akzeptieren