Für Fahrgäste in Westfallen-Lippe

// NWL Erfahren

Jetzt den Herbst erleben

Mit einem 9 Uhr TagesTicket des WestfalenTarifs reisen Sie günstig und bequem zu angesagten Ausflugszielen in den Regionen Münsterland, Hochstift, Ruhr-Lippe, Westfalen-Süd und Teuto OWL.

 

Allwetterzoo Münster

Der Allwetterzoo bietet in acht Erlebniswelten die direkte Begegnung mit den Tieren. Die Tierhäuser sind durch ein fünf Kilometer langes Wegenetz miteinander verbunden. Ein Kilometer davon ist überdacht, so dass Besucher den Zoo auch bei Regen erkunden können.

Anreise: Mit dem Zug zum Hbf Münster. Weiter mit der Stadtbus Linie 14 bis vor den Zooeingang. Der Bus fährt im 20-Minuten-Takt.

www.allwetterzoo.de

 

Burg Altena

Der Erlebnisaufzug Burg Altena ist das „Neue Tor zur Burg“: Er verbindet die Innenstadt von Altena direkt mit der Burg und erspart Besuchern einen 20-minütigen, beschwerlichen Fußweg. Erst geht es 90 Meter in den Berg hinein, dann 80 Meter nach oben. Unterwegs sind an sieben Stationen Sagen und Geschichten hautnah erlebbar.

Anreise: Mit dem Zug bis zum Bahnhof Altena (Westfalen). Weiter mit dem Bus zum ZOB Am Markaner. Kurzer Fußweg bis zum Erlebnisaufzug an der Lennestraße 45.

www.erlebnisaufzug.de

 

WaldSkulpturenWeg

Zwischen Bad Berleburg im Kreis Siegen-Wittgenstein und Schmallenberg im Hochsauerland verläuft der WaldSkulpturenWeg. Rechts und links des Weges warten die Werke international bekannter Künstler auf die Wanderer.

Anreise: Mit dem Zug zum Alten Bahnhof Bad Berleburg. Vier Minuten Fußweg zum Rathaus (Poststraße 42). Dort startet der WaldSkulpturenWeg.

www.waldskulpturenweg.de

 

LWL-Freilichtmuseum Detmold

Das LWL-Freilichtmuseum Detmold zeigt auf über 90 Hektar 500 Jahre ländliches Leben in Westfalen, darunter 120 historische Gebäude, aber auch Gärten und Felder. Zudem werden täglich alte Handwerkskünste wie Schmieden, Töpfern oder das Mahlen von Mehl demonstriert.

Anreise: Mit dem Zug zum Hbf Detmold. Weiter mit der Buslinie 701 bis zum Freilichtmuseum. Der Bus fährt wochentags im 15-Minuten-Takt, samstags halbstündlich sowie an Sonn- und Feiertagen stündlich.

www.lwl.org

 

Welterbe Corvey

Das 1.200 Jahre alte ehemalige Benediktinerkloster Corvey ist seit 2014 UNESCO-Weltkulturerbe. Die barocke Anlage, das frühmittelalterliche Westwerk der Abteikirche sowie die Fürstliche Bibliothek faszinieren Gäste. Im Schloss sind neben dem Kaisersaal historische Prunk- und Wohnräume aus dem 18. und 19. Jahrhundert zu besichtigen.

Anreise: Mit dem Zug zum Bahnhof Höxter. Ab der Haltestelle Bahnhof/-Rathaus mit der Stadtbuslinie HX5 zum Schloss Corvey.

www.schloss-corvey.de

 

 

 

Für Fahrgäste in Westfallen-Lippe

Ob Ausflugstipps fürs ­Fernweh, spannende Inter­views mit Prominenten, unterhaltende Lifestyle-Geschichten oder hilfreiche Ratgeber­artikel – die EXTRAZEIT bietet Inhalte für jeden Geschmack.

 

Wenn Sie mehr erfahren möchten, Wünsche und ­Vorschläge für spannende Themen ­haben oder vielleicht ein besonders lohnendes Freizeitziel kennen, dann schreiben Sie uns gerne per ­E-Mail an redaktion@extrazeit-magazin.de oder besuchen Sie unsere Website unter www.extrazeit-magazin.de.

©EXTRAZEIT 2018, alle Rechte vorbehalten
Herausgeber: Zweckverband Nahverkehr Westfalen-Lippe (NWL) · Friedrich-Ebert-Straße 19 · 59425 Unna

info@nwl-info.de · www.nwl-info.de