JUTTA BITTNER UND HEIDEMARIE WURM SIND „EISENBAHNER MIT HERZ 2020“

Die Freude war riesig, als die eurobahn-Kundenbetreuerinnen Jutta Bittner aus Münster und Heidemarie Wurm aus Paderborn erfuhren, dass sie innerhalb des Branchenwettbewerbes „Eisenbahner mit Herz“ von einer renommierten Fachjury zu den Landessiegerinnen Nordrhein-Westfalens gewählt wurden. „Wir freuen uns riesig über diese Auszeichnung“, sagt Magali Euverte, Vorsitzende der Geschäftsführung Keolis Deutschland. Die Auszeichnung wurde den Zugbegleiterinnen von NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst übergeben. 

Nominiert wurden die beiden Kundenbetreuerinnen von Fahrgast Guido Hornert. Er war in der eurobahn von Hamm nach Münster an Bord, als es kurz vor Hiltrup zu einem Zwischenfall kam. Eine Mitreisende erlitt einen Kreislaufzusammenbruch. Guido Hornert erlebte, wie Jutta Bittner und Heidemarie Wurm sich umgehend und beherzt um die junge Frau kümmerten, Erstversorgung leisteten und Trost spendeten. „Alles funktionierte Hand in Hand. Die Versorgung der Patientin war top“, schreibt Guido Hornert. Schließlich wartete er noch am Bahnhof Hiltrup, bis die Patientin zur Beobachtung ins Krankenhaus gebracht wurde. „Es ging ihr schon recht schnell wieder besser. Dazu hat sicher auch das Engagement der beherzten Eisenbahnerinnen beigetragen“, so Guido Hornert, der die beiden Keolis-Mitarbeiterinnen für den Wettbewerb „Eisenbahner mit Herz“ nominierte. 

Jährlich kürt der Verband Allianz pro Schiene innerhalb des Branchenwettbewerbes „Eisenbahner mit Herz“ die Eisenbahner, deren Geschichten, und Handlungen die Fahrgäste berühren. Die Nominierungen erfolgen direkt von den Fahrgästen und Reisenden. Eine achtköpfige Fachjury wählt die Bundes- und Landessieger.

Menü schließen
Nach oben

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Datenschutzbestimmungen.

Privacy Settings saved!
Datenschutzhinweis

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Treffen Sie hier Ihre persönliche Präferenz:

Diese Cookies werden genutzt, um Funktionen der Website zuzulassen, die Ihnen eine auf Ihre Interessen zugeschnittene Nutzung ermöglichen. Des Weiteren hilft uns die Analyse des Nutzerverhaltens ebenfalls, die Qualität unserer Webseite zu verbessern.

Diese Cookies werden genutzt, um Funktionen der Website zuzulassen, die Ihnen eine auf Ihre Interessen zugeschnittene Nutzung ermöglichen. Des Weiteren hilft uns die Analyse des Nutzerverhaltens ebenfalls, die Qualität unserer Webseite zu verbessern.
  • _ga
  • _gid
  • _gat

Alle ablehnen
Alle akzeptieren