Nach dem 9-Euro-Ticket bleibt’s „easy“ mit „eezy-Westfalen Westfalen

Ohne Zweifel: Das 9-Euro-Ticket ist ein Verkaufsschlager. Das günstige Ticket, das für den öffentlichen Personennahverkehr deutschlandweit eingeführt wurde, ist im ersten Gültigkeitsmonat laut dem Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) zufolge bundesweit rund 21 Millionen Millionen Mal verkauft worden.
Das Ticket ist nicht nur günstig, sondern auch einfach zu handhaben: Ticket kaufen und dann einfach von A nach B fahren. Und was passiert, wenn das 9-Euro-Ticket am 31. August ausläuft? Ganz einfach: Es bleibt „easy“, um kostengünstig von A nach B zu fahren. Denn dafür gibt’s „eezy Westfalen“. Die einfache Formel: einchecken, auschecken, Luftlinie bezahlen.

Menü schließen
Nach oben

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Datenschutzbestimmungen.

Privacy Settings saved!
Datenschutzhinweis

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Treffen Sie hier Ihre persönliche Präferenz:

Diese Cookies werden genutzt, um Funktionen der Website zuzulassen, die Ihnen eine auf Ihre Interessen zugeschnittene Nutzung ermöglichen. Des Weiteren hilft uns die Analyse des Nutzerverhaltens ebenfalls, die Qualität unserer Webseite zu verbessern.

Diese Cookies werden genutzt, um Funktionen der Website zuzulassen, die Ihnen eine auf Ihre Interessen zugeschnittene Nutzung ermöglichen. Des Weiteren hilft uns die Analyse des Nutzerverhaltens ebenfalls, die Qualität unserer Webseite zu verbessern.
  • _ga
  • _gid
  • _gat

Alle ablehnen
Alle akzeptieren